Archiv der Kategorie: Uncategorized

Mikrofon und Gamesound im Video

In-Game Sound und Mikrofonaufnahme gleichzeitig sind bei den kostenpflichtigen Aufnahmeprogrammen Standard. Da unterscheiden sich die Programme höchstens über Art der Aufnahme, zum Beispiel beides in 1 Audiostream aufzunehmen (Fraps) oder jedes Audiosignal als separaten Stream (Dxtory) oder nach Wahl (Bandicam).

Unter den kostenlosen Aufnahmeprogrammen ist beides gleichzeitig aufzunehmen eher die Ausnahme als die Regel.
Mit einem Trick funktioniert es aber auch.
Leider hat das ganze auch einen Nachteil. Dazu mehr im Text.

Die eigentliche Einstellung wird in Windows über die Audiotreiber vorgenommen.

Um das Mikrofon aufzunehmen ohne es als solches auszuwählen muss es zum Systemsound geleitet werden. Das hat den Nachteil das man sich immer selbst beim reden hört. Bedarf einiger Eingewöhnung das zu ignorieren.

Vorgehensweise:

  1. Rechtsklick auf das Lautsprechersymbol im Systray und ‚Aufnahmegeräte‘ wählen.
  2. Doppelklick auf’s Mikrofon und im ‚Abhören‘ Reiter ‚Gerät als Wiedergabequelle‘ aktivieren.

Das war es schon.
Jetzt wird das Mikro auf die Lautsprecher umgeleitet, deswegen hört man alles was das Mikrofon erreicht.
Aber das ist der Umweg um die Stimme zusammen mit den Systemsound aufnehmen zu können wenn die Aufnahmesoftware selbst dazu keine Möglichkeit bietet.

In der Aufnahmesoftware wird bei Audioquelle der normale Standard gewählt den man nehmen würde wenn man nur den Ingame-Sound aufnehmen möchte. Da wie gesagt der Mikrofon“sound“ zum Systemsound umgeleitet wurde ist beides vermischt und wird so auch beides aufgenommen.

Advertisements